Start

Aktuelles 2015_16

 

 

 


 

41. Schulwoche (20. 6. - 24. 6. 2016)

  • Mittwoch,  22. 6. - Exkursion der 2B nach Lambach

2B - Besuch der Landesausstellung „Mensch und Pferd“

Die Rolle des Pferdes in der Geschichte, in der Kunst, in der Arbeits- und Sportwelt – all das war Thema beim Besuch der Landesausstellung OÖ im Pferdezentrum Stadl Paura bei Lambach. Als Einstieg in diese besondere „Welt der Pferde“ wurde uns im alten Rossstall Lambach (heute Kulturzentrum) eine 3D-Bildprojektion gezeigt. Dann gings entlang gemalter „Hufspuren“ über die Traunbrücke zum historischen Pferdegestüt, wo wir bei einer sehr engagierten und informativen Führung sehr viel über diese Tiere und deren Beziehung zum Menschen erfahren konnten.

Paischer Franz, Preimesberger Manfred, Rinnerthaler Alexandra


40. Schulwoche (13. 6. - 17. 6. 2016)

  • Montag,  13. 6. -  Freitag, 17. 6. 2016

Projektwoche Losenstein - Integrationsklasse 1C

Projektwoche der 1A in Losenstein - ein kleiner Bilderbogen!


39. Schulwoche (6. 6. - 10. 6. 2016)

BE-Arbeiten der Integrationsklasse 1c:

Die Themen "Träumereien auf dem bunten Teppich" und "Fantasietiere" wurden mit viel Freude und tollen Ideen umgesetzt.

PRMA, BERE


38. Schulwoche (30. 5. - 3. 6. 2016)

  • Mi., 1. 6.  -  Prämierung der diesjährigen Gewinner des RAIKA - MALWETTBEWERBS 2016 :

Fantastische Helden und echte Vorbilder - wer inspiriert dich?

Am Mittwoch, 1. 6. 2016 wurden die besten Schülerarbeiten im Festsaal der Raika Vöcklabruck prämiert. Pro teilnehmender Klasse gab es einen Klassensieger, der als kleines Dankeschön ein Geschenk und eine Urkunde bekam.

Im Folgenden die glücklichen Gewinner:

1c Klaudia Mansaku

2a Dario Klaric

2b Tobias Bichler

2c Philipp Schmidsberger

3b Sara Budim

3c Denise Thomas

4a Ivana Papic

4b Ermira Shamolli

Fr.,3.6.- NSMS beim VÖCKLABRUCKER STADTLAUF

    250 SchülerInnen unserer Schule sind dabei!

    Am diesjährigen Vöcklabrucker Sparkassen Stadtlauf nahmen nach dem sensationellen Ergebnis vom Vorjahr (743 TeilnehmerInnen) heuer über 800 Sportbegeisterte teil.
    Für Riesenstimmung am Vöcklabrucker Stadtplatz sorgten vor allem die 250 Schülerinnen und Schüler der Neuen-Sport-Mittelschule Vöcklabruck, welche mit ihren 32 Lehrerinnen und Lehrern an den Läufen teilnahmen und jeden der 800 Teilnehmer frenetisch anfeuerten.
    Der Gesunde Gemeinde Lauf toppte die Gesamtrundenanzahl vom Vorjahr auf 931 Runden (je 1450 Meter); pro Runde ergeht 1 Euro an die Lebenshilfe Vöcklabruck. Der Betrag wurde aufgerundet (1200€
    ).

    Teamwertung:
    1. Pl. NSMS Vöcklabruck
    2. Pl. ex aequo - Mrs. Sporty Vöcklabruck und BG Vöcklabruck
    4. Pl. „Flow Motion“
    5. Pl. Allgem. TV 1889, Vöcklabruck

 

    PROJEKTWOCHE der 3a Klasse in Podersdorf vom 30. 5. bis 3. 6. 2016

    Leitung:       Elisabeth Schönberg (Klassenvorstand)

    Begleitung:  Lucia Penninger

    Kurt Kolb

    Wir reisten mit Bahn und Bus mit Zwischenstopp am neuen Wiener Hauptbahnhof.

    In Podersdorf waren wir im Georgshof in einfachen aber sauberen 8-Bett-Zimmern untergebracht. Nach einer kleinen Erkundungstour in den Ort haben wir uns Fahrräder für die nächsten zwei Tage ausgeborgt. Die Rückfahrt zum Quartier war noch ein bisschen abenteuerlich, weil das Fahren in der Gruppe gar nicht so einfach ist.

    Am nächsten Tag ging es schon viel besser und wir fuhren entlang einiger Lacken nach Illmitz, wo wir die berühmte Bartholomäusquelle besuchten. Das Wasser schmeckt ganz sonderbar, weil es sehr viele Mineralstoffe und Salze enthält.

    Im Nationalparkzentrum machten wir Mittagsrast und anschließend erkundeten wir mit drei Guides die Vogelwelt an den Stinkerseen

    Am Mittwoch fuhren wir mit dem Schiff nach Rust und von dort mit den Rädern nach St. Margarethen, wo wir den Steinbruch besuchten. Schon zur Römerzeit wurde hier Kalksandstein abgebaut und auch die Steine für den Wiener Stefansdom stammen von dort. Heute werden Opern und Passionsspiele aufgeführt.

    Auf der Weiterfahrt kamen wir zur Ungarischen Grenze und kurz danach hatten wir einen wunderbaren Blick auf den ganzen Neusiedler See. Die Abfahrt nach Mörbisch war rasant und kurz vor dem Hafen hatte Hassan einen Reifenplatzer.

    Nach der Überfahrt nach Illmitz wurde das Rad rasch repariert. Auch an diesem Tag schafften wir es, trocken nach Hause zu kommen.

    Der nächste Tag stand im Zeichen der Römer. Mit dem Bus fuhren wir nach Carnuntum, einer großen römischen Ausgrabungsstätte.

    Weil unser Guide überraschend erkrankt ist, hatten wir viel Zeit das Areal in aller Ruhe zu erkunden. Die einstündige Ersatzführung war aber sehr lehrreich und spannend und gab uns tolle Einblicke in das Leben der Römer.

    Das Üben für die Mathematikschularbeit kam auch an diesem Tag nicht zu kurz und nach dem Abendessen gingen wir noch in den Ort ein Eis essen.

    Die Heimreise am Freitag verlief problemlos.


37. Schulwoche (23. 5. - 27. 5. 2016)

Di., 24. 5.  -  RÖMERAUSSTELLUNG in WELS - 2A

passend zum Geschichteunterricht besuchte unsere Klasse eine sehr interessante und "praktische" Ausstellung in Wels!

Preinstorfer Gisela, Peither Michael

Mi., 25. 5.  -   Exkursion FLUGHAFEN SALZBURG - 2C

Am Mittwoch, den 25.5.2016, machte die 2c Klasse eine Exkursion zum Flughafen Salzburg. Nach der Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, durften wir den Salzburg Airport einmal nicht als Passagier erleben, sondern einen Blick hinter die Kulissen dieses lebendigen Verkehrsunternehmens werfen. Wir wurden mitten ins faszinierende Geschehen des Flughafenbetriebes geworfen.

Auf der 1 ½-stündigen Besichtigungstour gewannen wir Einblicke in die Abläufe des Flughafens und erfuhren, was mit unserem Gepäck nach dem Check-in geschieht, außerdem statteten wir der Flughafenfeuerwehr einen Besuch ab.

Bonk Michaela, Blecha Margherita, Müllehner Martina

  • Do., 26. 5. -   FRONLEICHNAM - kirchlicher Feiertag (schulfrei)
  • Fr., 27. 5.  -   unterrichtsfreier Tag

36. Schulwoche (16. 5. - 20. 5. 2016)

  • Mo., 16. 5.  -  PFINGSTMONTAG - unterrichtsfrei

  • Di.,   17 5.  -  unterrichtsfreier Tag  


35. Schulwoche (9. 5. - 13. 5. 2016)

Mo., 9. 5. - Handy@Dialog: Informationsveranstaltung für Erwachsene

Am 9. Mai 2016 hatten Interessierte ab 55 die Möglichkeit, sich von SchülerInnen unserer 4. Klassen den Umgang mit Smartphones und Handys erklären zu lassen. Die Jugendlichen bewiesen ihr perfektes technisches Wissen und Geschick und erklärten den TeilnehmerInnen alles, was sie über ihr Smartphone wissen wollten. Die TeilnehmerInnen waren begeistert! DANKE an alle SchülerInnen der 4a und 4c für die Mithilfe!!

Waldhör Victoria

Di., 10. 5. - LEICHTATHLETIK SCHULMEISTERSCHAFTEN 2016

Am 10. Mai fand bei besten Wetterbedingungen die alljährliche LA-Schulmeisterschaft im Stadion Vöcklabruck statt. Die TeilnehmerInnen wurden in je 3 Gruppen (A, B, C / männlich und weiblich) entsprechend ihrer Altersstufe eingeteilt.

Die Meisterschaft bestand aus 4 Teilbereichen: 60 m Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen bzw. Schlagball und 1500 m Lauf (nur für Gruppe A). Mit großem Eifer und Begeisterung gingen die SchülerInnen an den Start und erzielten mitunter großartige Leistungen. Die Besten werden im Juni an den Bezirksmeisterschaften teilnehmen. Die abschließende Siegerehrung dokumentiert unsere ausführliche Fotoschau. Schulmeister gesamt wurden Johanna Bassani und Karim Ameti, beide aus der Sportklasse 4B.

Allen TeilnehmerInnen, aber auch dem engagierten Lehrerteam ein großer DANK für die gelungene Durchführung bzw. Organisation des Vormittags.

M.P.


34. Schulwoche (2. 5. - 6. 5. 2016)

  • Mi., 4. 5.  -  LANDESPATRON -  Hl. Florian (unterrichtsfrei)

  • Do., 5. 5. -  CHRISTI HIMMELFAHRT - kirchlicher Feiertag (unterrichtsfrei)
  • Fr.,  6. 5.  -  unterrichtsfrei

33. Schulwoche (25. 4. - 29. 4. 2016)

Mi., 27. 4. - TAG DER BEWEGUNG - Bilderbogen der Aktivitäten

Schwimmprogramme der 2B - Klettern 2A


32. Schulwoche (18. 4. - 22. 4. 2016)

  • Mo., 18. 4.

31. Schulwoche (11. 4. - 15. 4. 2016)

  • Mo., 11. 4.


30. Schulwoche (4. 4. - 8. 4. 2016)

  • Mo., 4. 4.  -  Exkursion der EXPERIMENTIERGRUPPE der NSMS

Experimentiergruppe der NSMS in der FH Wels

24 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen besuchten am Mo., 4. 4. 2016 die Fachhochschule Wels. Sie bekamen einen Einblick in die Welt des 3D –Drucks.

Es wurde gezeigt wie Gegenstände nicht nur aus Kunststoff, sondern auch aus Maisstärke, Gips und Metall hergestellt werden können. Die Schüler/innen durften bei einem kleinen, aus Metall gedruckten Globus, die Stützkonstruktion entfernen, feilen und mit dem Sandstrahlgerät die Oberfläche verfeinern. Der Bürgermeister der Stadt Vöcklabruck, Herr Mag. Brunsteiner - er ist ein Mitorganisator dieser vom Regionalmanagement bezahlten Veranstaltung – besuchte uns in Wels und war auch begeistert von den vielen Möglichkeiten dieser neuen Technologie.

Christine Höller, Kurt Kolb


29. Schulwoche (28. 3. - 1. 4. 2016)

  • Mo., 28. 3. - OSTERMONTAG - Feiertag in Österreich

  • Di.,  29. 3. -  unterrichtsfrei

28. Schulwoche (21. 3. - 25. 3. 2016)

KARWOCHE - unterrichtsfrei


27. Schulwoche (14. 3. - 18. 3. 2016)

  • OSTERFERIEN vom Sa., 19. 3. - Di., 29. 3. 2016

  • Fr., 18. 3. - 7:50 Uhr - Ostergottesdienste der katholischen und evangelischen Schüler

  • Besuch in der Moschee mit den muslimischen Schülern

BADMINTON SCHULTURNIER am 16. 3. 2016 - Rückblick

Bericht: Reiter Franz , Schiller Karin

DIE ERGEBNISSE:

  • Burschen 1. + 2. Klasse

    1. STOCKINGER Matthias 2B

    2. TRIEB Lukas 2B

    3. NAGELER Joshua 2B

    4. FAZLIJ Elidjon 2B

    5. CEYLAN Bilal 1B

    6. TRIEB Tobias 1B

    7. AUNER Lukas 1B

    8. YIGIT Recep 1A

    9. KERSCHBAUMMAYR Nico 2C

    10. KOVACS Thomas 1B

    11. PLJEVALJICIC Sergey 1C

    12. MARCIKIC Antonio 1C

    13. SELIMSPAHIC Anel 2A

    14. SABANOVIC Haris 2A

    Burschen 3. + 4. Klasse

    1. FORIC Adnan 4B

    2. MEISINGER Marcel 4B

    3. MARSCHNER Florian 4B

    4. AMETI Karim 4B

    5. MEYER Leon 3B

    6. RAGGER Lenny 3B

    7. EGGER Jan 3B

    8. HALIL Ugur 3B

    9. DELIC Edin 4B

    10. AKIFI Adthe 4C

    11. MAIRINGER Marvin 3C

    12. SCHLÖGLHOFER Marcel 3C

    13. SCHAFRANEK Fabian 4A

    14. NEZIRI Mersel 3A

    15. ASLANI Ermin 3A

    16. JANKIR Gara 4A

    17. STAUB Tobias 4C

    Mädchen 1. + 2. Klasse

    1. LEEB Lena 1B

    2. KRASNIQI Enisa 2C

    3. TRIXL Tamara 1B

    4. ALUSHAY Lorentina 2C

    5. EHOISU Eden 2C

    6. AKOPJAN Elen 1A

    7. BAYINDIR Fatima 1A

    Mädchen 3. + 4. Klasse

    1. SCHREITL Sonya 4B

    2. BINDER Lisa-Maria 4B

    3. GRUBER Lisa 4B

    4. RICHTINGER Julia 3B

    5. KERSCHBAUMMAYR Denise 4C

    6. TANASE Christina 3C

    7. MORINA Behare 3C

    8. BUDIM Sara 3B

    9. KLETZLMAIR Michelle 3C

    10. AGHA BEYKZADEH Hamide 4C

    11. TASCI Alisya 4A

    12. ROITHINGER Constanze 4A

    13. ENOW-NTAI Tamia 3A

    14. CEYLAN Hilal 3A


26. Schulwoche (7. 3. - 11. 3. 2016)


25. Schulwoche (29. 2. - 4. 3. 2016)


24. Schulwoche (22. 2. - 26. 2. 2016)

 

RÜCKBLICK der Innovativklasse 1c in Bildern

  • Weihnachtsfeier der 1c und gemütliches Weihnachtsfrühstück

  • Biologieunterricht: Tierspuren im Schnee entdecken

  • KOKOKO-Stunde: Soziales Lernen

  • Fasching in der Klasse: T-Shirts bemalen, Masken gestalten .....

  • Lehrausgang zum Krankenhaus Vöcklabruck: interessante Führung mit Herrn Nagl durch die Räumlichkeiten

  • Tagesablauf in einem Krankenhaus, Besuch des Hubschrauberlandeplatzes am Dach

Dietlind Noggler, Simona Nemecek


23. Schulwoche (15. 2. - 19. 2. 2016)

SEMESTERFERIENWOCHE in OÖ

Wir wünschen allen SchülerInnen erholsame Ferientage!


22. Schulwoche (8. 2. - 12. 2. 2016)

  • Fr.,  12.2. -  Ausgabe der Schulnachrichten - Beginn der Semesterferien

  • Do., 13, 2. - Ausstellung auf der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck

ERÖFFNUNG DER SCHULGALERIE AUF DER BEZIRKSHAUPTMANNSCHAFT VÖCKLABRUCK

Im Beisein von Bezirkshauptmann Dr. Martin Gschwandtner und PSI Franz Spießberger wurde am 11. 2. 2016 die Ausstellung

von Schülerarbeiten feierlich eröffnet.

Der Klassenchor der 4c unter der Leitung von Edeltraud Wiesmayr umrahmte die Feierstunde textlich und musikalisch.

"KUNTERBUNTES" - ein Einblick in unseren "künstlerischen" Schulalltag.

Wir laden sehr herzlich zum Besuch dieser Ausstellung ein.

Franz Paischer, Manfred Preimesberger

  • Besuch der Vorstellung "Die Zauberflöte" (W. A. Mozart) im Stadtsaal


  • Futsal - Schulturnier an der NSMS

    2A und 4B Futsal-Schulmeister: 10. 2. 2016

    Beim traditionellen Futsal-Schulturnier der NSMS Vöcklabruck gab es am Vormittag einen Favoritensieg. Am Nachmittag konnte eine „Normalklasse“ überraschen.

    Am Morgen fanden sich die 3. + 4.Klassen der NSMS Vöcklabruck im Turnsaal ein. Dieser Vormittag war sehr fair und angenehm. Bald stellte sich heraus, dass die 4B-Sportklasse mit den besseren Fußballern beschickt war. Sie dominierten und konnten das Punktemaximum (15 Pkt) sowie die Tordifferenz von 33:1 erlangen. Der Platz dahinter war schwer umkämpft. Es setzte sich die 3B-Sportklasse vor der 4C-Innovativklasse durch. Zum Abschluss wurde der „Spieler des Turniers“ geehrt. Es ist Marcel Meisinger aus der 4B-Klasse.

    Am Nachmittag waren nun die „Kleinen“ (1.+2.Klassen) am Werk. Dieses Futsalturnier war an Spannung kaum zu überbieten. Man konnte nach den ersten Spielen erkennen, dass sich ein Zweikampf um den Titel entwickeln wird. Durch ein Unentschieden gegen die 1C-Innovativklasse musste die 2A im letzten Spiel gegen die 2B gewinnen, um doch noch Turniersieger zu werden. Am Beginn sah es für die 2A nicht gut aus. Bald lag man im Rückstand. Ihr Torwart hielt sie mit guten Paraden im Spiel. Nach dem Ausgleich bekam die 2A nochmals Luft und es gelang die Überraschung kurz vor Schluss. Man siegte 2:1 und war nun Turniersieger. Spieler des Turniers wurde Joschua Nageler aus der 2B.

    Danke an unsere Helfer Johanna, Lisa, Adnan, Florian, Karim und Marcel (alle 4B)!

    Gratulation an ALLE Mannschaften zur gezeigten Leistung!

    Mit sportlichen Grüßen

    Horst Kühberger , Franz Reiter


  • Di., 9. 2.  -  Faschingdienstag mit Kostümierung (7:50 - 11:35) - verschiedene Workshops werden angeboten!!
  • Mo., 8. 2. - Semesterkonferenz , 14 Uhr


21. Schulwoche (1. 2. - 5. 2. 2016)

SCHIKURSWOCHE der 3b in St. Johann - Alpendorf


KREATIVES GESTALTEN - 3a und 3c

Es entstanden lustige Masken für die kommende närrische Zeit!!

Oberndorfer Margarita, Wojta Andrea


20. Schulwoche (25. 1. - 29. 1. 2016)

SCHIKURSWOCHE in Hinterstoder - Edtbauernalm

Teilnahme: 1b, 2b, 2a und 3c

Gesamtleitung: Alexandra Rinnerthaler


19. Schulwoche (18. 1. - 22. 1. 2016)

SCHIKURS der 4b in Hochfilzen: 18. 1. - 22. 1. 2016

Gesamtleitung: Franz Reiter

Im Folgenden ein bunter Bilderbogen:

"KUNTERBUNTES" aus unserer Schule

Unter diesem Motto findet vom 18. 1. bis 15. 3. 2016 eine Ausstellung von Schülerarbeiten in den Gängen der Bezirkshauptmannschaft statt.

Wir laden recht herzlich ein, sich von der Vielfalt der "bunten " Arbeiten überzeugen zu lassen!


18. Schulwoche (11. 1. - 15. 1. 2016)

RÜCKBLICK- TAG DER OFFENEN TÜR 2016

Freitag, 15. 1. 2016  -  8:30 bis 13:00 Uhr

Wir freuten uns über zahlreichen Besuch!!

 


17. Schulwoche (4. 1. -  8. 1. 2016)

  • Mi., 6. 1.   -    unterrichtsfrei - Hl. Dreikönige (letzter Ferientag)

  • Do., 7. 1.  -    1. Unterrichtstag nach den Ferien


16. Schulwoche (28. 12. - 1. 1. 2016)


15. Schulwoche (21. 12. - 25. 12. 2015)

  • Mi., 23. 12.   -    Unterricht bis 11:30 Uhr

  • Do., 24. 12.  -    Hl. Abend - unterrichtsfreier Tag

WEIHNACHTSFERIEN: 24. 12. 2015 - 6. 1. 2016


14. Schulwoche (14. 12. - 18. 12. 2015)

Bezirksfutsalturnier in Schwanenstadt - NSMS wird Dritter!

Beim Bezirksfutsalturnier in Schwanenstadt belegt die Mannschaft der NSMS Vöcklabruck den dritten Platz.

Es fehlte nur ein Punkt auf den Sieger.

Meine Mannschaft spielte großteils sehr ordentlich. Nur gegen das BRG konnte man kein gutes Spiel zeigen.

Gratuliere meiner Mannschaft zur gezeigten Leistung! Franz Reiter

NMS Regau : NSMS Vöcklabruck 0 : 3

Tore: Agushi Adhurim 2x, Elidjon Fazlij

BRG Schloss Wagrain : NSMS Vöcklabruck 2 : 0

NSMS Timelkam : NSMS Vöcklabruck 1 : 1

Tor: Agushi Adhurim

NSMS Vöcklabruck : NSMS Schwanenstadt 4 : 0

Tore: Agushi Adhurim 2x, Mathias Stockinger, Ajdin Zuljic

NSMS Vöcklabruck : NMS Attnang 4 : 0

Tore: Agushi Adhurim, Elidjon Fazlij, Albion Krasniqi, Ajdin Zuljic

PNMS Franziskanerinnen : NSMS Vöcklabruck 2 : 1

Tore: Agushi Adhurim 2x

Tabelle:

 

Platz

Mannschaft

Punkte

Tore

1

BRG Vöcklabruck

14

19:1

2

NSMS Timelkam

14

17:1

3

NSMS Vöcklabruck

13

14:4

4

PNMS Franziskanerinnen

9

7:11

5

NMS Regau

7

5:10

6

NMS Attnang

3

2:13

7

NSMS Schwanenstadt

0

1:25

 

Nächstes Training für ALLE: Mi, 13.01.16

 


13. Schulwoche (7. 12. - 11. 12. 2015)

  • Mo., 7. 12. -     unterrichtsfrei

  • Di.,  8. 12.  -    Maria Empfängnis - unterrichtsfreier Tag
  • Do., 10. 12. -   ELTERNSPRECHTAG: 16 - 19 Uhr

12. Schulwoche (30. 11. - 4. 12. 2015)

  • Mi., 2. 12.   -    LEHRERVERSAMMLUNGEN in LINZ - unterrichtsfrei
  • Di., 1. 12.   -    EXKURSION der 1c - Klasse zum Flughafen Salzburg: Noggler, Nemecek, Derflinger


11. Schulwoche (23. 11. - 27. 11. 2015)

Adventbeginn:SchülerInnen der 1c und 4c binden den großen Adventkranz für den Schulgang

Wie jedes Jahr fand am Montag in der 1. Adventwoche die traditionelle Segnung der mitgebrachten Adventkränze statt. Textlich wurde die Feier von REL Lucia Penninger vorbereitet. Den musikalischen Beitrag lieferte die 4C Klasse unter der Leitung von Edeltraud Wiesmayr.

Danke an alle für Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft.


  • Di., 24. 11. - Exkursion der 1C ins WELIOS nach Wels - es gab viel zu entdecken!!


  • Di., 24. 11. - EXKURSION der 2a ins Science Center im Haus der Natur Salzburg


10. Schulwoche (16. 11. - 20. 11. 2015)

"FRIEDEN TEILEN" - Friedensplakat-Wettbewerb- LIONS 2015

SchülerInnen zeichnen ihre Visionen und ihre Vorstellungen zu diesem Thema.

In Zeiten, in denen fast täglich Medienberichte über Kriege und Krisenherde gesendet werden,

ist die Aufbereitung und positive Beschäftigung mit dem Thema „Frieden“ vor allem für Schüler sehr wichtig.

Hier einige Arbeiten der Innovativ-Klasse 1c 


9. Schulwoche (9. 11. - 13. 11. 2015)


8. Schulwoche (2. 11. - 6. 11. 2015)

  • Mo., 2. 11. - Allerseelen (unterrichtsfrei)


7. Schulwoche (26. 10. - 30. 10. 2015)

  • LUSTIGE GESTALTEN schmücken den Schuleingang!!  - Arbeiten der 4a

  • Mo., 26 10. 2015 - NATIONALFEIERTAG - unterrichtsfrei


6. Schulwoche (19. 10. - 23. 10. 2015)

ENGLISH PROJECT WEEK: 4. Klassen

English Project Week Okt. 2015


SOMMERSPORTWOCHE der 1B in Spital am Pyhrn

  • Im Folgenden ein bunter Bilderbogen der Woche:

  • Fr.,  23. 10. 2015 - autonomer schulfreier Tag


5. Schulwoche (12. 10. - 16. 10. 2015)
SOMMERSPORTWOCHE der 2b in Obertraun
Vom 12. - 16. 10. 2015 fand für die SchülerInnen der 2B die diesjährige Sommersportwoche in Obertraun statt. Die Unterbringung erfolgte bei bester Verpflegung im Bundessportzentrum.      Neben einer ausgiebigen Tageswanderung (Krippenstein - Wiesberghaus - Echerntal - Hallstatt) waren die "Höhlenerlebnisse" (Dachstein-Eishöhle, Koppenbrüllerhöhle und Salzbergwerk) gewiss der Höhepunkt der Woche. Abwechslung brachte das umfangreiche Sportangebot in der großen Halle vor Ort und auch ein Fussballspiel sowie ein Orientierungslauf durften nicht    fehlen. Die Kinder waren begeistert und stellten ihr "Können" und ihre Ausdauer durchaus unter Beweis.

Rinnertaler Alexandra, Oberndorfer Margarita, Preimesberger Manfred


4. Schulwoche (5. 10. - 9. 10. 2015)


3. Schulwoche (28. 9. - 2. 10. 2015)


2. Schulwoche (21. 9. - 25. 9. 2015)

  • Di, 22. 9. 2015 - Ganztagswandertag aller Klassen

    Am 22. 9. 2015 unternehmen die Sportklassen 2b und 3b ihren 1. gemeinsamen Wandertag. Mit der Bahn geht es nach Gmunden. Ziel ist der Grünberg mit Abstieg zur Schiffsstation Hoisn. Von dort geht es mit dem Schiff zurück nach Gmunden.


    1. Schulwoche (14. 9. - 18. 9. 2015)

  • Willkommen im neuen Schuljahr 2015/16

    Mo, 14. 9. 2015 - Treffpunkt in den jeweiligen Klassen (Unterricht bis 9:30 Uhr)
    Wiederholungsprüfungen schriftlich und mündlich

    Mi, 16. 9. 2015 - 8:00 Uhr Interreligiöse Feier zur Eröffnung des neuen Schuljahres

    "Herzlich willkommen" - mit entsprechenden Liedern, Texten und Gedanken wurde das neue Schuljahr im Rahmen einer überkonfessionellen Feierstunde im Turnsaal eröffnet. Gestaltet und vorbereitet wurde die Feier vom Team der Religionslehrer an unserer Schule.


Aktualisiert (Mittwoch, den 22. Juni 2016 um 23:24 Uhr)